News

Gewichtige Änderungen

Im August schickte der Bundesrat eine Revision der Vorschriften zu Gewichtsbeschränkungen für leichte Nutzfahrzeuge in die Vernehmlassung. Alternative Antriebe könnten damit für Logistikzwecke schon bald an Attraktivität gewinnen.

14. November 2021

weiter

Gas – Treibstoff mit Zukunft?

Gasfahrzeuge fahren in der Schweiz mit mindestens 20 % Biogas, können aber bereits heute zu 100 % mit erneuerbarer Energie betrieben werden. Daniela Decurtins, Direktorin des Verbands der Schweizerischen Gasindustrie (VSG), über eine spannende ...

13. November 2021

weiter

Heute mehr ist morgen weniger

Wer bei der Fahrzeugbeschaffung die Vollkostenrechnung macht, fährt auf lange Sicht günstiger und umweltfreundlicher. Mit dem revidierten Beschaffungsgesetz treten für die öffentliche Hand ab Januar 2021 harmonisierte Regelungen in Kraft.

11. November 2021

weiter

Überholen – die Krux mit dem Abstand

Überholmanöver durch Lieferwagen oder Autos sind für Velofahrende oft unangenehm oder gar gefährlich. Damit diese sicher an ihr Ziel kommen, sollten Lieferwagenfahrerinnen und Autofahrer beim Überholen immer einen Sicherheitsabstand von ...

7. November 2021

weiter

95 g sind für den Klimaschutz ungenügend

Strengere Vorschriften sollen den CO₂-Ausstoss der Neuwagen senken. Sie setzen zudem starke Anreize für den Verkauf von E-Autos. Doch grosszügige Übergangsregelungen verzögern die volle Wirkung bis 2023.

6. November 2021

weiter

Wie kommt die Sonne in den Tank?

Klimaschutz heisst Ausstieg aus fossilen Treibstoffen heisst Elektrifizierung – mit Strom aus einheimischen erneuerbaren Quellen. Europaweit nimmt die Energiewende im Stromsektor Fahrt auf. Warum nicht auch in der Schweiz?

5. November 2021

weiter

«Echte Umweltinnovation von Greenwashing trennen»

Vom Praktikanten bis zum Co-Projektleiter: Kurt Egli hat die Auto-Umweltliste über viele Jahre mitgeprägt. Ende 2019 trat er zurück. Im Gespräch erinnert er sich an die Anfänge, reflektiert die Entwicklung der Automobil-Branche und wagt ...

1. November 2021

weiter

Auch auf der Strasse unter Beobachtung

Die neue Abgasnorm Euro 6d-TEMP verspricht tiefere Schadstoff-Emissionen bei Dieselautos. Erste unabhängige Messungen bestätigen dies. Damit die Autos die Emissions-Grenzwerte nicht nur bei der Zulassung einhalten, braucht es aber ...

30. Oktober 2021

weiter

Dosenlärm für mehr Sicherheit

Lärm ist lästig und gesundheitsschädigend. In der Schweiz ist tagsüber jede siebte Person vom Strassenlärm betroffen, nachts jede achte Person. Leise Elektroautos sollen trotzdem gesetzlich verpflichtet werden, mehr Lärm zu machen.

28. Oktober 2021

weiter